Aktuelle Stiefel – Objekte der Begierde

Sie werden zurzeit als echte Kultobjekte gehandelt, und ziehen die interessierten Blicke von Männern und Frauen gleichermaßen in ihren Bann: Stiefel. Absolut klasse ist, dass es diese in den unterschiedlichsten Variationen gibt: z.B. als „normale“ Winterstiefel oder sexy Ankle-Boots, trendige High Heels Stiefel, elegante Stiefeletten oder als angesagte Overknees! Kurz gesagt: der Stiefel an sich ist zurzeit absolut „hipp“. Und das ist auch kein Wunder, schließlich schmückt er den Fuß, sieht unheimlich klasse aus und ist zu super vielen Outfits kombinierbar.

„Schuld“ an diesem Trend sind vor allem die aktuellen Designer der Damenschuhe – die haben sich für diese Saison „verstiefelt“ viel Mühe gegeben! Auch deshalb sind sie nicht nur auf allen „Laufstegen“ oder „roten Teppichen“ zu sehen, sondern dominieren längst schon die Straßen der Modemetropolen wie z.B. Mailand, London, New York oder auch Berlin. Frei nach dem Motto: „In dieser Schuhsaison läuft nichts ohne Stiefel“. Tipp: an den Plateau- und Reiterstiefeln kommt diesmal wirklich keiner vorbei – die sind mega-stylisch und machen ihre Trägerin zur Trendsetterin!

Echte Kultobjekte: der neue Stiefel-Trend

Der Clou in dieser Stiefel-Saison liegt in den Details, mit denen die angesagten „Treter“ kombiniert und verziert werden. So zeigen sich z.B. die Stiefel von „Paco Gil“ in einem hellen Braun-Ton und seitlich angebrachten Metallschnallen – Ecco setzt dagegen auf mehr Eleganz und exotischer Kroko-Optik. Wer es eher cool und lässig mag, der wird sich garantiert in die Gaucho Boots (aus dunkelbraunem Leder) von „Cox“ „verlieben“. Wetten!? Und neben den Plateau- und Reiterstiefeln sind auch die verschiedenen Overknees „in“, die gehen „bis über das Knie“ und sehen umwerfend aus! Es gibt sie z.B. von Geox, French Connection oder Sioux.

Tipp: Overknees passen vor allem zu „langen Beinen“ und können so klasse zum (Mini)Rock und auch zur hippen Röhrenjeans getragen werden. Lloyd bietet seinen Kundinnen u.a. Stiefel im Antik- oder Nostalgie-Look an – die besitzen einen Schaft, der sich ganz leicht und einfach abtrennen lässt. So kann er wahlweise als Stiefel oder Stiefelette getragen werden – und dabei macht er in jeder „Pose“ eine richtig „gute Figur“. Am besten einfach an- bzw. ausprobieren!

Tags: , , , , , ,