Mango

Was haben Claudia Schiffer, Penélope Cruz und Scarlett Johansson gemeinsam? Richtig – sie tragen Mode vom Feinsten. Diese Stilikonen ersten Ranges – sie stehen auf Mango Mode; sie warben und werben für das Modelabel. Mango ist offenbar bei den Stars beliebt. Und nicht nur dort: Auch die Frau von nebenan trägt Mango Kleidung.

Mango bietet Mode für alle Gelegenheiten: Egal ob Casual oder Evening, Sport oder Mango Jeans; egal ob tagsüber oder abends – moderne Frauen im Teenager-Alter genauso wie jene in reiferen Jahren finden bei Mango garantiert, was sie suchen. Die Produktpalette ist breit: Mäntel, Jacken, Jeans genauso wie Kostüme, Hosenanzüge, Kleider, Röcke oder Pullover, Blusen, T-Shirts und dazu Accessoires wie Handtaschen, Geldbörsen, Gürtel, Schuhe und sogar Schmuck. Mit eigenen Linien – wie Sport-MNG Jeans – gelingt es Mango, dass sich aktive Frauen gerne mit dem Label identifizieren.

Mode in vielen Facetten und Styles – das ist Mango: Egal ob bestickte Jeans und durchsichtige Oberteile im Hippie Look der 1970er Jahre oder klassische Röcke und taillierte Blusen im zeitlosen Business-Style oder aber das so genannte “Kleine Schwarze” – Frau kann ihre modischen Vorlieben bei Mango problemlos ausleben. Und: Diven-Sonnenbrillen à la Jackie O. runden das Outfit genauso ab wie extravagante Hüte – alles im Sortiment von Mango. Mango ist zweifellos innovativ, wie zum Beispiel 2008 die Kooperation mit dem Spielzeughersteller Mattel beweist: Die T-Shirt-Kollektion Barbie by MNG Jeans war das Ergebnis. Mango Mode setzt Trends: Vier Modekollektionen pro Jahr und verschiedene Limited Editions sorgen dafür, dass in der Fashionszene keine Langeweile aufkommt. Und das Beste: Alles lässt sich perfekt miteinander kombinieren. Und dabei braucht die modebewusste Frau noch nicht einmal tief ins Portemonnaie zu greifen: Denn Mode aus dem Hause Mango ist nicht nur chic und hochwertig, sondern auch bezahlbar. Und die Herren? Ja, auch die kommen inzwischen bei Mango zum Zug: Seit 2008 existiert nämlich die so genannte “HE”-Linie für den modebewussten Mann beziehungsweise Herrn.

Keine Frage: Mango ist aus der internationalen Modeszene nicht mehr wegzudenken – 1984 wurde der erste Mango Shop eröffnet. Das spanische Modeunternehmen mit Stammsitz in der Nähe von Barcelona hat sich seitdem stetig weiterentwickelt: Mehr als 1.000 Mango Shops in über 80 Ländern mit einem Umsatz von weit mehr als 1 Milliarde EUR sind der beste Beweis für die erfolgreiche Expansion der Marke. In den besten Lagen der bedeutendsten Städte auf der ganzen Welt lädt Mango in seinen luxuriös gestalteten Dependancen zum Shoppen ein. Ob hierzulande auf dem Berliner Kurfürstendamm, der Frankfurter Zeil oder in der Kölner Hohe Straße – ohne große Umwege gelangt Frau zu Mango.

Mango Online Shop und Outlet

Auch im Internet ist Mango seit 2000 präsent: Auf www.mango.com präsentiert das Label die jeweils aktuelle Kollektion. Und wer auf der Suche nach einem Schnäppchen ist, der wird bestimmt im Mango Outlet Online Shop www.mangooutlet.com fündig: Preisnachlässe bis zu 80 Prozent locken dort. Doch auch direkt vor Ort lässt sich im Mango Outlet preiswert einkaufen – in Deutschland an den zwei Standorten Berlin und Zweibrücken. Wie und wo auch immer: Der Weg zur Mango Mode ist auf keinen Fall verlorene Zeit – verlorenes Geld ohnehin nicht.